Die Idee

Die Idee

Während unserer anfänglichen Arbeit mit Mangalitza in Ungarn haben wir festgestellt, dass es dort relativ wenige und außerhalb von Ungarn fast keine reinrassigen Mangalitza auf dem Markt gibt, die Nachfrage nach diesem delikaten Fleisch und den Produkten daraus aber überaus groß ist. Immer mehr Landwirte sind zudem unzufrieden mit der Entwicklung zur Massentierhaltung und dem damit einhergehenden Preisverfall. Gleichzeitig werden sich immer mehr Menschen bewusst, wie wichtig es ist, bei der Auswahl von Lebensmitteln auf Qualität und Herkunft zu achten.

„Zurück zum Sonntagsbraten“ ist der Tenor der Zukunft: nicht totaler Verzicht, sondern bewusster Genuss von hochwertigem Fleisch. Und für mehr Qualität sind Kunden auch bereit, mehr Geld auszugeben. Mit unseren Franchise-Modellen erreichen wir, dass Landwirte ihren Beruf mit Leidenschaft und Überzeugung leben und dafür ein angemessenes Einkommen erwirtschaften können. Sie profitieren von unseren Erfahrungen und können dennoch selbstständig arbeiten.

Das persönliche Gespräch

ist uns wichtig